DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Dies ist das Register und die Datenschutzerklärung gemäß dem Gesetz über personenbezogene Daten (10 und § 24) und der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Letzte Änderung am 7. April 2022.

Beschreibung des Pouchmafia.de-Kundenregisters

DAS UNTERNEHMEN

Nicobros SIA
(Registrierungsnummer 40203072732), Cēsu Straße 31 k-2, Riga, LV-1012.

Anfragen zu Registerangelegenheiten

Alle Anfragen sollten an info@pouchmafia.de gesendet werden.

Zwecke und Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Einzelkunden

Einzelkunden sind Kunden, die im Online-Shop des Registrars einkaufen. Ein Einzelkunde kann in einem Online-Shop Selbstmedikation kaufen.

Für alle Einmalkunden werden im Kundenregister im berechtigten Interesse des Registrars aufgrund der Kundenbeziehung Daten im Zusammenhang mit der Durchführung des Kauf- und Zahlungsvorgangs gespeichert.

Darüber hinaus werden Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und, mit Einwilligung des Kunden, durch Cookies oder ähnliche Mittel erfasste Daten zur Nutzung von Netzdiensten, wie etwa der Browserverlauf, die IP-Adresse des Endgeräts des Kunden und andere technische Informationen, in einem einzigen E-Commerce-Kunden gespeichert und für die folgenden Zwecke und aus folgenden Rechtsgrundlagen verarbeitet:

  1. Auftragsabwicklung, z. B. Lieferung von Produkten und Dienstleistungen und Lieferkontrolle, Zahlungsabwicklung, Rechnungsstellung und Inkasso
  2. im berechtigten Interesse des Verantwortlichen an der Entwicklung und Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen zur Kundenzufriedenheits-, Meinungs- und Marktforschung.
  3. Werbung für Online-Dienste

Loyale Kunden

 
Treuekunden sind Kunden, die sich durch Akzeptieren der Kundenbedingungen und Bereitstellung der vom Treuekunden benötigten Kundeninformationen und erforderlichen Einwilligungen im Online-Dienst von Pussit.com als Stammkunden registriert haben.
 
Folgende Daten von Stammkunden werden verarbeitet:
 
  • Grundinformationen:  Name,  Vornamen, Personalausweisnummer, Adresse und andere Kontaktdaten, Geschlecht, Alter
  • Nutzungsinformationen für Newsletter, mobile Anwendungen, Web- und andere Dienste
  • Liefer- und Zahlungsinformationen einschließlich Selbstmedikation und anderer Produkte

Kaufhistorie

  • Zustimmung des Kunden zu Informationen über Netzwerke, die über Cookies oder auf andere Weise gesammelt werden, sowie zur IP-Adresse des Kundenterminals und anderen technischen Informationen
  • Informationen über Angebote, Feedback und sonstige Kontakte mit dem Kunden
  • Zustimmungen, Erlaubnisse, Genehmigungen und Verbote des Kunden

Regelmäßige Informationsquellen

Im Rahmen des Kauf- und Zahlungsvorgangs, der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen sowie der Einführung und Nutzung von Online-Diensten und mobilen Anwendungen werden Informationen von Kunden erhoben.

Dauer der Datenspeicherung

Nicobros SIA speichert die Informationen des Einzelkunden sowie die Kaufinformationen des Stammkunden stets für maximal 24 Monate ab der Kauftransaktion.

Sofern gesetzliche Vorschriften nichts anderes vorsehen, werden die Daten von Stammkunden nach Beendigung der Kundenbeziehung und der damit verbundenen gegenseitigen Verpflichtungen aus dem Register gelöscht.

Registrierungssicherheit

Die Kundenregisterinformationen sind passwortgeschützt. Die Informationen befinden sich in einer Umgebung, die durch entsprechende Sicherheitssoftware und technische Vorkehrungen geschützt ist.

Rechte des Kunden bei Kundeninformationen

Der Kunde kann die im Register über ihn gespeicherten Daten überprüfen und die Berichtigung oder Löschung falscher Daten im Register verlangen. Der Kunde hat das Recht, die Verwendung seiner Daten für Direktmarketing und Marktforschung zu untersagen.

Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, seine bei Vertragsabschluss oder auf andere Weise erteilte Einwilligung zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Gemäß der Datenschutzverordnung hat der Kunde das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder eine Einschränkung der Verarbeitung seiner Daten zu verlangen. In gesetzlich vorgeschriebenen Situationen hat er außerdem das Recht, die Daten auf das System einer anderen Partei zu übertragen.

Die oben genannten Anfragen, Verbote und Stornierungen können vom Kunden elektronisch per E-Mail an Nicobros Oü übermittelt werden. Die Anfrage muss den Namen, die persönliche Identifikationsnummer und die Kontaktdaten der betroffenen Person enthalten.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage folgender Gesetze: EU-Datenschutz-Grundverordnung, Datenschutzgesetz, Gesetz über elektronische Kommunikationsdienste

So funktioniert Volt

Check out in three easy steps:

1

Select your bank (99% of banks supported)

Pay from your bank. No card needed.

2

Log into your account

Your bank details are never shared.

3

Approve the payment

That’s it. Faster and more secure.

Continue

Altersüberprüfung

Sind Sie über 18 Jahre alt?